Blog

Team SWISS schafft die Titelverteidigung und ist Metropolitan Masters 2012!

Die Titelverteidigung ist geschafft!

In der königlichen Waffenkammer – den Livrustkammaren – kamen dieses Mal in Form von Yu-Gi-Oh! TCG Karten ganz andere Waffen als sonst zum Einsatz. 4 Nationalmannschaften (Schweiz, Deutschland/Österreich, Schweden und Italien) kämpften verbissen um den Sieg. Am Ende, als nur noch das Team AMIGO und das Team SWISS übrig waren, war es wieder Roman Kieser, der die Verantwortung übernahm: Im Finale besiegte er Long Dao vom Team AMIGO und sicherte dem Team SWISS zum zweiten Mal in Folge den Titel! Herzlichen Glückwunsch!


High Noon: Teeam SWISS vs. Team SWEDEN

  • Nikolay vs. Jack: 0-2
  • Robin vs. Robin: 2-0
  • Roman vs. Christopher: 0-2
  • Martin vs. Axel: 2-0

High Noon: Team AMIGO vs. Team SWEDEN

  • Long vs. Robin: 2-0
  • Marvin vs. Axel: 2-1
  • Philip vs. Jack: 1-2
  • Philipp vs. Christopher: 2-0

Vorstellung: Team SWEDEN

Traditionell gibt es in der schwedischen Yugi-Community eine große Rivalität zwischen den einzelnen Landesteilen. Doch hier beim Metropolitan Masters: The Showdown im eigenen Land müssen sie jetzt zusammenhalten und gemeinsam für die große Sache kämpfen. Und alle 4 Spieler sind zwar mehr als gewillt, gute Gastgeber zu sein, haben aber nicht vor, den Pokal noch einmal außer Landes kommen zu lassen, wo er jetzt doch schon da ist.

(weiter lesen…)


Sunrise: Team SWEDEN vs. Team ITALY

  • Christopher vs. Marco: 0-2
  • Robin vs. Valerio: 2-0
  • Axel vs. Emilio: 1-2
  • Jack vs. Silvio: 2-0

Sunrise: Team SWISS vs. Team SWEDEN

  • Nikolay vs. Axel: 0-2
  • Martin vs. Christopher: 2-0
  • Roman vs. Robin: 2-1
  • Robin vs. Jack: 2-0

Sunrise: Team ITALY vs. Team SWISS

  • Marco vs. Nikolay: 0-2
  • Valerio vs. Martin: 1-2
  • Emilio vs. Roman: 0-2
  • Sivlio vs. Robin: 2-1

Vorstellung: Staff Team

Jedes Event braucht auch ein engagiertes Staff Team, das für einen reibungslosen Ablauf sorgt. Ganz besonderen Herausforderungen muss sich dieses allerdings auf einem Event stellen, bei dem gleich 4 verschiedene Nationen, Sprachen und Distributoren aufeinander treffen. Wer sich dieser Herausforderung stellt, erfahrt ihr in diesem Artikel!
(weiter lesen…)


Stockholm einmal Anders

Mit gut 20 Mann wanderten wir durchs dunkle Stockholm!

Um den Samstag gebührend abzuschließen, gab es nach dem Warm-Up und dem Welcome-Dinner noch eine Stadtführung der ganz besonderen Art. In Deutschland ist diese Art der Stadtführung vor allem als sogenannter „Nachtwächterrundgang“ bekannt. Das besondere hier aber war, dass es bei dieser Stadtführung weniger um die schönen und lobenswerten Seiten von Stockholm ging und vielmehr um die dunklen und gruseligen Geheimnisse, die man hier eigentlich lieber verschweigen würde.

(weiter lesen…)


Vorstellung: Team SWISS

Als Titelverteidiger gehen die Schweizer in den Metropolitan Masters: The Showdown. Während der deutsche Distributor nach der Niederlage in Zürich das Qualifikationssystem komplett umstellte, sah der schweizer Distributor Carletto gar keinen Anlass, irgendetwas an dem Turniermodus zu ändern. Und so gab es nach diversen Challanges wieder nur einen einzigen Grinder, bei demm sich die besten 4 Spieler ein Ticket nach Stockholm sichern konnten.

(weiter lesen…)


Copyright © 1996-2010 Event | News & Coverage. All rights reserved.