Featured Match

Featured Match Finale: (CH) Roman Kieser (Wind-Up) VS (DE) Norman Wilde (Wind-Up)

Da es das Ergebnis nicht mehr hätte beeinflussen können, wurde einstimmig beschlossen, die 8. und letzte Vorrunde ausfallen zu lassen und direkt ins finale Match überzugehen. Außerdem dürfen die Teams nun ihren Finalteilnehmer selbst bestimmen, ganz unabhängig von den Punkteständen. Die beiden Finalteilnehmer sind jedoch auch so die Punktbesten. Wenig überraschend, dass sich die Teams für diese beiden entschieden haben.

Es folgt ein ausgiebiger letzter Deckcheck, damit auch alles mit rechten Dingen zugeht.

Norman würfelt eine 5, Roman eine 3. Norman beginnt also das Wind-Up Mirrormatch-Finale.

Spiel 1

Norman beginnt mit einer Zauber- oder Fallenkarte facedown.

Roman aktiviert Aufzieh-Fabrik und beschwört Fremdenführerin aus der Unterwelt. Effektverschleierin negiert dessen Effekt. Nach einem direkten Angriff ist Norman dran.

Er beschwört Aufzieh-Ratte und nutzt seine Prio um Aufzieh-Hai zu beschwören. Durch seine Fabrik holt sich Roman selbst einen Hai auf die Hand. Normans überrennt dann Fremdenführerin aus der Unterwelt. Dieser wird per Wiedergeburt zurückgeholt und mit Aufzieh-Hai zu Aufzieh-Träger Zenmeilen exceediert. Dieser Holt Aufzieh-Jäger. Aufzieh-Ratte holt den Hai vom Friedhof zurück.Ein weiterer Aufzieh-Träger Zenmeilen wird beschworen. Dieser holt noch ein Aufzieh-Ratte, die Aufzieh-Jäger zurückholt. Aufzieh-Träger Zenmeilen wird für den effekt des Jägers geopfert. und Aufzieh-Magier bei Roman abgeworfen. Der dritter Aufzieh-Träger Zenmeilen wird beschworen und der holt Aufzieh-Magier. Durch dessen Effekt kommt Aufzieh-Hai auf Normans Hand, der auch beschworen wird. Da beide Haie Stufe 5 sind, kann zu Adreus, Hüter der Götterdämmerung zusammengefügt werden. Dann ist Roman.

(weiter lesen…)


Featured Match Runde 5: (DE) Marius Miksch VS (CH) Gian Hellinger

Die erste spannende Runde Sealed Format steht an.
Marius darf diese dank einer soliden 6 gegen Gians 1 eröffnen.

Spiel 1

Marius beginnt mit einem Monster verdeckt. Dann gibt er ab.

Bei Gian kommt Aufzieh-Soldat, der in Nordisches Ungeheuer Garm angreift. Das gibt Aufzieh-Soldat zurück auf Gians Hand. Er setzt noch eine Zauber- oder Fallenkarte und beendet dann.

Marius beschwört Vampirkoala, der direkt mit 1800 ATK durchkommt.

Bei Gian kommt wieder Aufzieh-Soldat, der seinen Effekt nutzt und dann Vampirkoala überläuft. Eine weitere Zauber- oder Fallenkarte und dann gibt er ab.

Marius setzt nur ein Monster und ist fertig.

Gian beschwört Speerfisch-Soldat und aktiviert Schlag mit voller Kraft. Damit gelingt es ihm Nordisches Ungeheuer Garm zu überrennen. Aufzieh-Soldat scheitert an Goldener Emporkömmling-Ninja. Dann beendet er.

Marius beschwört Insektor Grashüpfer, der mit Speerfisch-Soldat doppelt. Interplanetar-Lilastachliger Drache wird per Effekt beschworen und greift Aufzieh-Soldat an. Gian aktiviert Nordische Reliquie Brisingamen, um die ATK von Aufzieh-Soldat anzupassen und so gehen beide Monster in den Friedhof.

(weiter lesen…)


Featured Match Runde 4: (DE)Marius Miksch (XYZ/Synchro) VS (CH) Andreas Koller (Dino-Rabbit)

Beim Stand von 6:6 zwischen beiden Nationen spielen nun der Ersteplatzierte beim Deutschen Grinder gegen den Vierten vom Schweizer Grinder. Sorgfältig mischt man gegenseitig die Decks bevor gewürfelt wird. Marius 4 gewinnt gegen die 1 von Andreas. Er beginnt.

Spiel 1

Marius beschwört nur einen Donnerkönig Rai-Oh. Dann gibt er ab.

Andreas beschwört Fremdenführerin aus der Unterwelt und möchte dessen Effekt nutzen. Effektverschleierin von Marius negiert ihn. Andreas setzt noch eine Zauber- oder Fallenkarte und ist fertig.

Austauschfrosch kommt bei Marius und wirft Baumfrosch in den Friedhof. Dann greifen beide Monster an und Austauschfrosch wird wieder auf die Hand genommen. Andreas ist dran.

Er hat einen Rettungskaninchen, der sich entfernt um zwei Kabazauls aus dem Deck zu beschwören. Sie werden overlayed zu Evolzar Laggia, der aber dank Donnerkönig Rai-Ohs Effekt nie das Feld betritt.

(weiter lesen…)


Featured Match Runde 2: (DE)Oliver Lukenda (Dino-Rabbit) VS (CH)Roman Kieser (Wind-Up)

Der erste Live-Bericht von einem Deutsch-Schweizerischen Match. Wir sind gespannt. Oli würfelt eine 3, Ronnie eine 2. Somit eröffnet der Deutsche das Match.

Spiel 1

Oli eröffnet das Match mit 2 verdeckte Zauber- oder Fallenkarten und beendet.

Bei Ronnie kommt Fremdenführerin aus der Unterwelt, wird jedoch durch fiendchain negiert. nach 2 verdeckten Zauber- oder Fallenkarten beendet auch er.

Oli beschwört Jurassier-Guaiba, welcher jedoch durch Ernste Warnung negiert wird. Er setzt noch eine Zauber- oder Fallenkarte verdeckt und gibt seinen Zug ab.

Ronnie beschwört Aufzieh-Jäger und synchronisiert mit Fremdenführerin aus der Unterwelt zu Aufzieh-Träger Zenmeilen. Er hängt den Jäger ab und spezialbeschwört Aufzieh-Ratte aus dem Deck. Durch ihren Effekt wird Aufzieh-Jäger vomFriedhof zurückgeholt, doch Oli klärt das Feld mit Reißender Tribut. Ronnie gibt ab.

Nun kommt bei ihm eine Fremdenführerin aus der Unterwelt, wird jedoch ebenfalls durch fiendchain negiert.

(weiter lesen…)


Featured Match Finale: Marius Miksch (Monarch) vs. Oliver Lukenda (Agent)

Im Finale stehen sich jetzt Oliver Lukenda und Marius Miksch gegenüber. Beide Spieler sind schon für das große Finale Metropolitan Masters: The Showdown qualifiziert. Doch jetzt geht es um die alles und entscheidende Frage, wer nicht nur dieses Turnier gewinnt, sondern wer die große Ehre haben wird, die „Deutsche Nationalmannschaft“ als Mannschaftskapitän in das Duell mit der Schweiz zu führen. Dies ist das Finale von Metropolitan Masters: The Grinder!
(weiter lesen…)


Featured Match Top8: Piran Asci (Xyz-Synchro) vs. Oliver Lukenda (Agent)

In den Top8 stehen sich mit Piran Asci und Oliver Lukenda zwei der Top-Favoriten gegenüber. Der erste Platz der 1. Phase spielt hier gegen den 2. der ersten Phase. Dies könnte fast schon so etwas wie ein vorgezogenes Finale sein. Entscheidet sich hier und jetzt bereits, wer das Turnier gewinnt? Pikanterweise geht es hier aber um sehr viel mehr als nur den eventuellen Turniersieg. In diesem Spiel wird sich entscheiden, wer von den beiden Deutschland im großen showdown gegen die Schweiz vertreten wird. Nur einem von beiden wird diese Ehre zuteil werden. Der andere geht mehr oder weniger leer aus. Ein Spiel um alles oder nichts. Und zwei Deullanten, die diesen Druck nicht nur kennen, sondern auch gewachsen sind. Einer wahren Schlacht steht also nichts mehr im Wege.
(weiter lesen…)


Featured Match Runde 5: Mario Richert (Xyz-Synchro) vs Marius Miksch (Monarch)

In der letzten Vorrunde spielen Mario Richert und Marius Miksch gegeneinander. Beide haben 3 Siege. Mit einem weiteren, vierten Sieg wären sie sicher in den Top8. Der Verlierer hingegen muss nochmal zittern.
(weiter lesen…)


Featured Match Runde 3: Marco Scheibe (Dark World) vs. Daniel Halm (Agent)

In der dritten Runde schauen wir uns einmal das neue Dark World Deck in Aktion an. Marco Scheibe ist heute der einzige, der dieses Deck spielt und steht wie Daniel Halm 1:1. Beide Spieler brauchen also dringend einen zweiten Sieg, um weiter realistische Chancen auf die Top8 zu haben. Entweder hört der Erfolg des neuen Decks bereits hier auf oder es geht doch noch weiter.
(weiter lesen…)


Featured Match Runde 1: Norman Wilde (Karakuri) vs. Peter Urban (Xyz-Synchro)

Das Featured Match der ersten Runde bestreiten Peter Urban und Norman Wilde. Norman hatte das Glück, so gerade eben noch als Nachrücker mitspielen zu dürfen. Es stellt sich natürlich die Frage, inwiefern ihm dieses Unwissen, ob er überhaupt teilnehmen darf, auf seine Vorbereitung ausgewirkt hat. Ist er wirklcih perfekt vorbereitet oder strapaziert er heute wirklich sein Glück? Ersten Aufschluss wird hoffentlich das erste Match des Tages bringen.
(weiter lesen…)


Copyright © 1996-2010 Event | News & Coverage. All rights reserved.