Die erste Runde im heutigen Main Event ist soeben gestartet. 191 zuvor über lokale Turniere qualifizierte Zauberlehrlinge spielen um den Titel des 10. Deutschen Wizard-Meisters und eine Reise zur Weltmeisterschaft. Wer wird an diesem langen Tag seine Stiche am erfolgreichsten vorhersagen?

In insgesamt 5 Vorrunden treten alle Teilnehmer an zufällig ausgelosten Vierertischen an, um wertvolle Punkte zu sammeln. Anschließend geht es mit den besten 64 Spielern im KO-System weiter – ab hier bleibt nur noch der Sieger jedes Vierertischs im Rennen.

Wer es an den Finaltisch schafft, darf sich bereits über eine tolle Spiegeltrophäe und eine Qualifikation zur Weltmeisterschaft in Riga (Lettland) freuen. Meister und Vizemeister bekommen dabei sogar Reise und Unterkunft von AMIGO spendiert. Es lohnt sich also, die Geheimnisse der Zauberei zu verstehen und bis zum heutigen Abend alle seine mit gekonnten Vorhersagen auszustechen.

Als kleinen Vorgeschmack darauf, wie ein solches Event ablaufen kann, könnt ihr euch gerne auch noch einmal unsere Coverage vom letzten Jahr ansehen, während wir euch in regelmäßigen Abständen mit Live-Updates zur diesjährigen Meisterschaft versorgen.