Christian Härtl (Zweiter von links)

Christian Härtl (Zweiter von links)

Die Force of Will Meisterschaft in Tokio steht quasi fast vor der Tür. Vier Spieler aus dem deutschsprachigen Raum haben sich dafür qualifiziert. Darunter auch Christian Härtl, er ist nicht nur als Spieler stark unterwegs sondern war auch Headjudge auf der Österreichischen Meisterschaft. Auf der National Grand Prix in Kassel konnte er sich dann mit dem zweiten Platz für die Weltmeisterschaft qualifizieren. Christian stand uns für ein paar Fragen bereit, schauen wir also mal rein was er zu sagen hat!

Stell dich doch kurz vor!
Ich bin ein 22 Jahre junger Student und wohne in der Nähe von München. Seit 2 Jahren spiele ich Sammelkartenspiele und habe großen Spaß dabei.

Du warst Headjudge auf der ÖM und Spieler auf der DM, welche Position sagt dir eher zu?
Beide Bereiche haben ihre Vorzüge und machen auf alle Fälle Spaß, dennoch bin ich lieber Spieler als Schiedsrichter. Beides hat so seine eigenen Ansprüche und daher lernt man auch die unterschiedlichsten Leute kennen.

Welche Aussichten hast du für unsere deutschsprachigen Teilnehmer?
Ich sehe großes Potential in unseren deutschen Spielern. Mit Adrias und Sascha bin ich bereits in einem Team und wir bereiten uns so gut wie möglich vor. Dennoch haben wir so unsere Schwierigkeiten, da die Karten bei uns erst kurz vor dem Event erscheinen. Dies gibt uns einen kleinen Nachteil, aber wir schaffen es sicher diesen durch unsere Fähigkeiten als Spieler auszugleichen.

Noch ein paar abschließende Worte von dir?
Ich bin sehr glücklich über die aktuelle Entwicklung von Force of Will. Das neue Turnierprogramm, die fleißigen Mitarbeiter von Amigo sowie die vielen engagierten Spieler und Ladenbesitzer machen das Spiel zu einem großartigen Erlebnis. Ich habe durch dieses Spiel viele neue Freunde in ganz Deutschland gewonnen und hoffe auch noch in Zukunft Spaß mit ihnen beim Spielen zu haben!

Wir bedanken uns bei Christian dafür, dass er uns für ein kurzes Interview zur Seite stand und wünschen ihm viel Erfolg in Tokio!

Timm Grandpair

Timm Grandpair

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Weekly Chapter Artikel: