Header_Top4_Siegerehrung

Ein langer und anstrengender Tag ist vorüber. Fast 200 Zauberlehrlinge versuchten sich in der magischen Kunst der Vorhersage, bis am Nachmittag noch 64 übrig waren. In drei knallharten KO-Runden ging es weiter und am Ende konnten wir einen neuen Deutschen Wizard-Meister krönen: Karsten Schmidt. Er wird unser Land zusammen mit Vizemeister Alexander Gräwe bei der Weltmeisterschaft in Budapest vertreten, wofür wir natürlich alles Gute wünschen.

Das heutige Event, das zugleich auch das zwanzigjährige Jubiläum von Wizard zelebrierte, wird Spielern und Helfern noch lange in Erinnerung bleiben. Wer noch einmal zurückblicken möchte, kann in der folgenden Zusammenfassung auf alle Artikel der Coverage zugreifen. In diesem Sinne – auf die nächsten zehn Jahre Spaß und Spannung mit Wizard!

Artikel:
Willkommen zur Deutschen Wizard-Meisterschaft 2016 (mit Spielerzahl)
Das Ziel eines jeden Zauberlehrlings (Preise und Ausblick zur Weltmeisterschaft)
Rahmenprogramm – Wizards Geburststagsfeier
Magische Mittagspause
Ein Blick auf die Punkteliste und eure eigene Vorhersage (Punktestand nach Runde 3)
Kurz nachgehakt: 20 Jahre Wizard
Vorstellung des Staff-Teams
Kurz nachgehakt: Wahre Magiermeister
Nun trennt sich die Spreu vom Weizen (Punktestand nach der letzten Vorrunde)
Auf ins Halbfinale! (Top 16 Spieler)
Hautnah am Finale – das erste Wizard Feature Match

Fotogalerien:
Aufbau und Vorbereitung
Anmeldung und Turnierstart
Rund ums Turnier
Bilder aus den Finalrunden

Videos:
Willkommen ihr Magier!
Interview mit Vorjahres-Siegerin Susanne S.
Rahmenprogramm mit Rauschebart
Futter für Alle!
Impressionen