Steffi ist mit Spaß voll bei der Sache

Eine ganz besondere Herausforderung sind immer die Tin-Turniere. Dort heißt es aus je 1 zufällige Mewtu-EX, Darkrai-EX oder Rayquaza-EX Tin und 2 Prerelease Booster Hoheit der Drachen ein 40 Karten Deck zu bauen. Mit diesem tritt man dann im Turnier an. Ein solches Turnier erfordert nicht nur Glück beim Öffnen der Booster, sondern auch fortgeschrittene Fähigkeiten im Deckbau. Am besten hat das heute Steffi hinbekommen.

Und tatsächlich hatte Steffi heute auch beim Öffnen der Booster sehr viel Glück. So bekam sie mit Mewtu-EX das vielleicht stärkste der 3 Tin-Monster zugelost. Zusätzlich konnte in ihren Boostern noch ein Terrakium-EX ergattern. „Das habe ich aber nicht ein einziges Mal benutzen können.“ schränkt Steffi ihr Glück ein wenig ein. Letztendlich hat sie sich dann für eine Mischung aus WASSER und KAMPF Pokemon entschieden. „Meine beste Karte war Siberio. Mit dieser Karte habe ich ganz oft die gegnerischen EX-Pokemon besiegt.“ berichtet Steffi grinsend. Nichts desto trotz gibt sie zu, dass sie mit 2 Bell und 1 Allerlei-Energie auch sonst ganz gute Karten im Deck hatte. Ich habe das Deck daher einfach mal fotografiert:

Mit diesem Deck trat Steffi an.

Ihr schwerstes Spiel war in der 3. Runde gegen Martina. Dort konnte sie nur gewinnen, indem sie das Mewtu-EX von Martina rundenlang mit Chaneira einschläferte. Und obwohl Martina mehr als 4 Energien an Mewtu-EX angelegt hatte, konnte sie dieses nicht effektiv einsetzen.

Auf die Idee am Turnier teilzunehmen, brachte Steffi ihr Freund. „Bei so einem Turnier sind die Chancen für alle gleich, egal wie viele Karten man hat oder egal wie lange man die Strategie seines Decks verfeinert hat.“ streicht Steffi vor allem die Vorzüge für Anfänger heraus. Tatsächlich hatte sie zwar früher schon mal das Pokemon SKS gespielt, fängt jetzt gerade aber neu an. „Das war das perfekte Turnier für mich!“ freut sie sich. Am Pokemon Sammelkartenspiel schätzt sie vor allem die unkomplizierten Regeln und die nette Spieler-Community.

Und so händigt Chef-Demonstrator Ingo der jungen Siegerin ihre Preise aus: 1 Spielmatte, 1 T-Shirt und viele, viele Preisbooster darf sie nun ihr eigen nennen.