Firat

Oliver

Im Finale des King of Public Events stehen sich Oliver und Firat gegenüber. Während Oliver mit einem eher konventionellen Rabbit antritt, vertraut Firat auf die Karft der Apparate. Roter Apparat, Gelber Apparat und Grüner Apparat sollen ihn zum Erfolg führen.

Spiel 1

Firat normalbeschwört Grüner Apparat und sucht Roter Apparat. Er setzt zwei Zauber- oder Fallenkarten.

Oliver setzt drei Zauber- oder Fallenkarten.

Schwerer Sturm wird geflippt. Bei Oliver gehen Reißender Tribut, Bodenlose Fallgrube und Spiegelkraft. Bei Firat Finstere Bestechung. Ein starker Zug! Dann normalbeschwört Firat Roter Apparat und sucht Gelber Apparat. Dann greift er mit beiden Monstern an. In der Main-Phase 2 überlagert Firat zu Photonenfalter-Agent. Firat setzt eine Zauber- oder Fallenkarte.

Oliver setzt drei Zauber- oder Fallenkarten und setzt ein Monster verdeckt. Er hat jetzt keine Handkarten mehr.

Gelber Apparat wird bei Firat beschworen. Er sucht Grüner Apparat. Dann dreht der Falter das verdeckte Monster von Oliver: Sangan. Gelber Apparat zerstört das Fellknäul. Oliver fällt auf 4500 Lebenspunkte.

Das mit Sangan gesuchten Rettungskaninchen normalbeschwört er dann. Effektverschleierin negiert aber den Effekt. Er verbannt das Kaninchen aber trotzdem. Hat er eine Fremdenführerin aus der Unterwelt auf der Hand um ihn mit Leviair, der Meeresdrache zurückzuholen?

Firat spielt Roter Apparat und sucht Gelber Apparat. Dann greift er an. Gehen die Angriffe alle durch gewinnt Firat das erste Speil.

Buch des Mondes aber stoppt zumindest den Falter. Gelber Apparat greift an und im Damage Step aktiviert Firat Begrenzer-Entferner. Oliver kontert mit Verbotene Lanze und bleibt so doch am Leben. In der Main-Phase 2 überlagert Firat seine Apparate zu Nummer 39: Utopia.

Wie zu erwarten spielt Oliver nun Fremdenführerin aus der Unterwelt. Firat aber hat ein Urteil und Oliver schiebt zusammen.

Spiel 2

Oliver setzt ein Monster verdeckt und setzt drei Zauber- oder Fallenkarten.

Topf der Gegensätzlichkeit zeigt Firat Zwangsevakuierungsgerät, Gorz, Gesandter der Finsternis und Seelenschnitter. Er nimmt sich Seelenschnitter. Firat setzt ein Monster verdeckt. Dann setzt er 2 Zauber- oder Fallenkarten. In der End Phase nimmt Staubtornado Dimensionsgefängnis vom Feld.

Oliver flippt Sangan udn rennt in Greenkappa! Spiegelkraft und Feierliches Urteil werden zerstört! „Was ist das!?“ ruft Oliver aus.

Firat setzt ein Monster verdeckt.

Jetzt spielt Oliver Rettungskaninchen, holt mit diesem 2 Kabazauls und überlagert zu Evolzar Laggia. Er greift an: Seelenschnitter. Dieser wird von einer geflippten Verbotene Lanze zerstört. Die Angriffe gehen durch.

Neo-Weltraum Grand Mole wird von Firat beschworen. Laggia verhindert dies natürlich sofort. Firat setzt eine Zauber- oder Fallenkarte.

Diese Spiegelkraft wird von Mystischer Raum-Taifun zerstört. Dann hat Oliver auch noch eine Fremdenführerin aus der Unterwelt auf der Hand, ruft eine zweite, ruft zwei Sabersaurus und überlagert zu Evolzar Dolkka. „Mystischer Raum-Taifun hat ihm das Spiel gerettet. Das hätte er sonst verloren.“ kommentiert Firat das Geschehen.

Spiel 3

Firat spielt Topf der Gegensätzlichkeit. Er sieht Injektionsfee Lily, Kreaturentausch und D.D. Krähe. Die Zauberkarte geht auf seine Hand. Er setzt eine Zauber- oder Fallenkarte und setzt ein Monster verdeckt.

Oliver setzt zwei Zauber- oder Fallenkarten.

Sein Gegenüber setzt eine Zauber- oder Fallenkarte. Staubtornado zerstört den neu gesetzten Reißender Tribut.

noble nimmt Schneemannfresser vom Feld. Oliver setzt eine Zauber- oder Fallenkarte.

Firat setzt ein Monster verdeckt.

Oliver passt.

Topf der Gegensätzlichkeit zeigt dieses Mal Aufzieh-Ratte, Effektverschleierin und Zwangsevakuierungsgerät. Effektverschleierin ist das Monster, das Firat auf die Hand nimmt.

Mystischer Raum-Taifun zerstört Zwangsevakuierungsgerät. Rettungskaninchen wird vein Effektverschleierin negiert.

Firat flippt Schneemannfresser . Oliver flippt sein Rettungskaninchen zu mit Buch des Mondes. Jetzt aber übernimmt Firat das Rettungskaninchen mit Kreaturentausch.

Kabazauls wird normalbeschworen überrennt dieses dann. Wiedergeburt holt dieses zurück. Erneut wird es von Effektverschleierin negiert. Oliber setzt eine Zauber- oder Fallenkarte.

Firat setzt ein Monster verdeckt.

Nun verbannt Oliver sein Rettungskaninchen. Er holt zwei weitere Kabazauls. Das könnte die Entscheidung in dieser Partie sein. Er überlagert zu Evolzar Dolkka, überrennt Greenkappa und negiert diesen.

Wieder hat Firat nichts. Sein Feld wird von Schwerer Sturm zerstört und Gorz, Gesandter der Finsternis wird von Evolzar Dolkka negiert. Er versucht noch einmal mit Injektionsfee Lily ins Spiel zurückzukommen, doch in dem Moment, in dem Oliver eine Ernste Warnung zeigt, gibt Firat das Spiel auf.