Wie bei jedem Turnier gab es auch diesmal ein paar Leute, die für den reibungslosen Ablauf gesorgt haben.

Richard, Roland und Tobias



Richard Crowley, der bereits ein Interview gegeben hat, ist Turnier-Organisator und Head Judge des Bonner Arena Cups. Er hat sich im Vorfeld um die Location und die Voranmeldungen gekümmert und das Turnier durchführt. Darüber hinaus hat er die Coverage mit technischem Equipment unterstützt und natürlich das Turnier als Schiedsrichter betreut.

Roland Zaremba, der eigentlich schon zur Deutschen Meisterschaft als Schiedsrichter arbeiten sollte, aber wegen Krankheit leider verhindert war, konnte nun die Gelegenheit wahrnehmen und an der Seite von Richard den Arena Cup judgen. Er ist dabei stets zuverlässig und mit großem Eifer bei der Sache.

Ich selbst, Tobias Thesing, habe mich um diese Coverage gekümmert, das Turnier im Vorfeld online beworben und das Judge-Team in beratender Funktion unterstützt. Meine Aufgabe war es, Spielern und Interessierten, die nicht selbst dabei sein konnten, einen Eindruck von den Arena Cups zu geben. Ich hoffe, das ist mir gelungen – auch wenn die Coverage natürlich noch lange nicht vorbei ist, denn es warten noch einige interessante Video-Aufzeichnungen auf euch. 😉