Archive for Juni, 2011

Markus gelingt der Ausgleich

Obwohl sich Burak mit Sangan einen Kuriboh suchen konnte, hatte er am Ende keine Chance, den Maschinenwesen von Markus etwas entgegenzusetzen. Somit steht das Finale 1 zu 1 und wir benötigen ein drittes Spiel, um den neuen Deutschen Meister zu küren!


Featured Match Top 4: Burak Özdurak (Tengu-Plant) vs. Michael Fridman (Gigavise)

Nun sind wir im Halbfinale des Events angekommen und haben uns die Spieler Burak Özdurak und Michael Fridman an den Featured Match Tisch geholt. Während mit einem Tengu-Plant im Halbfinale zu rechnen war, überrascht uns Michael ein wenig mit seinem Gigavise. Freuen wir uns auf ein spannendes Match!

(weiter lesen…)


Burak geht in Führung!

Im Finale der Deutschen Meisterschaft 2011 schafft es Burak Özdurak, mit 1 zu 0 in Führung zu gehen. Noch ist das Spiel aber nicht vorbei – auch Markus hat noch alle Chancen!


Das Finale des Battle of the States!

Im „zweiten Finale“ der Deutschen Meisterschaft, dem Finale des Battle of the States, treffen un Oli Lukenda und Soner Güngor aufeinander.

Spiel 1

Soner beginnt mit Wiedergeborener Tengu. Er setzt zwei Zauber- oder Fallenkarten. Damit wird der Zug beendet.

Oli ist nun am Zug. Er spielt Legendäre Sechs Samurai – Kizan. Soner überlegt etwas, reagiert aber nicht. Dann möchte Oli angreifen. Wieder muss Soner überlegen. Am Ende akzeptiert er aber, dass sein Tengu im Kampf stirbt. Allerdings bekommt er ja auch einen neuen. Von daher ist das nicht so schlimm. Oli setzt drei Zauber- oder Fallenkarten. Soner überlegt wieder recht lange. In der End Phase kommt Mystischer Raum-Taifun auf Dimensionsgefängnis.

(weiter lesen…)


Der Battle of the States ist zu Ende – Oliver Lukenda gewinnt!

Soeben ist das Side Event Battle of the States zu Ende gegangen. Im Finale standen sich Soner Güngör und Oliver Lukenda gegenüber. Nach einer spannenden Partie konnte sich Oliver knapp mit 2 zu 1 durchsetzen. Mehr dazu später im Featured Match, das Dennis später am Nachmittag noch veröffentlichen wird.


Das Finale der Deutschen Meisterschaft 2011 steht fest!

In ihren Halbfinals konnten sich Burak Özdurak und Markus Wichmann gegen ihre Konkurrenten durchsetzen. Sie stehen nun beide im Finale der Deutschen Meisterschaft 2011 und schreiben damit Geschichte, denn schließlich ist das mit über 1000 Teilnehmern die bisher größte Deutsche Meisterschaft aller Zeiten!


Featured Match Top 8: Markus Wichmann (Karakuri-Machina-Plant) vs. Andreas Cacciapuoti (Samurai)

Wir befinden uns nun in den Top 8 des Main Events und begleiten nun die Partie zwischen Markus Wichmann und Andreas Cacciapuoti. Für die beiden ist es der bisher größte Erfolg in ihrer Yu-Gi-Oh!-Laufbahn. Mal sehen, wer dieses Match für sich entscheiden kann.

(weiter lesen…)


Top 8 Spielerprofile

Konrad Grünewald


Wie alt bist du? – 15

Wo kommst du her? – Karlsruhe

Was machst du beruflich? – Ich bin Schüler.

Welches Deck spielst du? – Samurai

Wie hat die die Deutsche Meisterschaft bis jetzt gefallen? – War gut. Ich habe nur einmal verloren wegen einem Spielfehler.

Was war bis jetzt dein schwerstes Spiel? – Das Top32 Spiel gegen Scraps. Er hatte Kinetische Soldaten und die haben mir richtig Probleme gemacht.

Wie gefällt dir das aktuelle Format? – Es ist ein etwas zu großer Glücksfaktor drin.

Was würdest du denn gerne ändern? – Der Schwere Sturm soll wiederkommen und Schicksalsziehen soll wieder 3 mal erlaubt sein.

Hast du eine Lieblingskarte? – Stachliger Gillman

Möchtest du jemanden grüßen? – Ja, Matthias Beu.

Irgendwelche abschließenden Worte? – Ja. Ich habe gewürfelt, welches Deck ich nehmen soll. Ich hatte die Wahl zwischen Samurai und Zero. Der Würfel hat sich dann für Samurai entschieden, was mein Glück war.

(weiter lesen…)


Featured Match Top16: Weng Tran (Angel) vs. Konrad Grünewald (Samurai)

Wir sind mittlerweile runter auf 16 Spieler. Das heißt diese 16 Spieler sind jetzt nur noch 4 Siege vom vermutlich größten Erfolg ihrer Karriere entfernt. Konrad versucht heute sein Glück mit einem Samurai-Deck. Weng hingegen spielt ein Angel Deck. Dieses Deck ist erst seit kurzem auf dem Markt, weswegen es besonders spannend zu beobachten sein wird.

Spiel 1

Weng beginnt. Er spielt Sendbote der Rätsel – Erde. Der sucht einen Sendboten der Schöpfung – Venus. Dann kommt Topf der Gegensätzlichkeit auf Spiegelkraft, Buch des Mondes und Herold des Orangenen Lichts. Er nimmt das Buch. Weng beendet indem er 2 Zauber- oder Fallenkarte setzt.

(weiter lesen…)



Copyright © 1996-2010 Event | News & Coverage. All rights reserved.